Sponsoring

Die Attraktivität einer Kommune wird maßgeblich durch ein vielfältiges Angebot an sportlichen, kulturellen und gesellschaftlichen Aktivitäten für Jung und Alt beeinflusst. Aus diesem Grund unterstützt die Wohnbau Lahr regelmäßig örtliche Vereine in Form von finanziellen Zuwendungen.

SG Lahr Jugendabteilung SpVgg/Lahrer FV
Mit der Lahrer Stadtmeisterschaft stellt die SG Lahr Jahr für Jahr ein Hallenspektakel auf die Beine, bei dem Hobbyfußballer und Sportbegeisterte jeden Alters auf ihre Kosten kommen. Die Nachwuchsarbeit spielt eine zentrale Rolle in den Planungen des Vereins, weshalb die Wohnbau Lahr einmal mehr einen Geldbetrag zur Jugendförderung bereitstellte.

Förderverein „Spital Vital“
Die Pflegeeinrichtung Spital unterstützt Menschen in allen Lebenssituationen, wobei das Wohnen im Mittelpunkit steht. Die Wohnbau Lahr hat den Förderverein „Spital Vital“ mit einer Spende unterstützt, die zur Anschaffung eines Personenlifters eingesetzt wurde. Auf diese Weise können Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfähigkeit schonend transportiert werden.

Evangelisches Bezirkskantorat Lahr
Im Mai 2014 hat die Lahrer Singschule „Maitrise vocale“ mit ihrem Gesamtchor, unterstützt von einer Instrumentencombo und eine Theater AG, das Singspiel „Afrika – von einem, der auszog…“ in der Lahrer Stiftskirche zur Aufführung gebracht. Diese Kooperation der Lahrer Schulen mit dem Evangelischen Bezirkskantorat beruhte wurde unter anderem durch eine Spende der Wohnbau Lahr.

Kunstverein „L‘art pour Lahr“
Vier- bis siebenmal stellt der Kunstverein „L’art pour Lahr“ aus. Die Galerie in der Obertorstraße ist aber nicht nur ein Ausstellungsort, sondern auch ein Treffpunkt für alle Kunstfreunde. Mit den Mitteln der Wohnbau Lahr konnte der Kunstverein seine Ausstellung aufstocken und einen Beamer samt Leinwand und Leuchten anschaffen.

Sportkegelclub Hugsweier 67
Seit September 2012 spielt der SKC Hugsweier in der zweiten Bundesliga. Neben der sportlichen Herausforderung ist die Zugehörigkeit in diese Spielklasse für den kleinen Verein eine große finanzielle Belastung. Aus diesem Grund hat die Wohnbau Lahr beschlossen, den SKC durch eine Spende bei seinem Spielbetrieb zu unterstützen.

Freundeskreis der Geroldseckerschule Lahr
Rund 260 Schüler werden an der Geroldseckerschule unterrichtet. Viele Kinder haben einen Migrationshintergrund und müssen besonders gefördert werden. Weil die Aufgaben groß und die Mittel bescheiden sind, wurde vor 15 Jahren der Förderverein gegründet. Mit der Spende der Wohnbau Lahr konnten zwei sogenannte Racer für den Pausenhof angeschafft werden.

Turnverein Lahr, Abteilung Dance
Die Abteilung Dance des größten Lahrer Sportvereins ist so gut aufgestellt wie schon lange nicht mehr. Insgesamt 44 Tänzerinnen sind dort in zwei Gruppen aktiv. Dank einer Spende der Wohnbau Lahr konnten die jungen Sportlerinnen mit einheitlichen Trainingsanzügen und Sporttaschen ausgestattet werden, mit denen sie Lahr auch auf Wettkämpfen repräsentieren.

Max-Planck-Gymnasium Lahr
Chor und Orchester des Max-Planck-Gymnasiums haben die Lahrer am vierten Adventssonntag 2014 mit zwei Konzerten auf die Weihnachtstage eingestimmt. Unter Leitung von Dorothee Schäfer-Renno und Stefan Schrape brachten sie Johann Sebastian Bachs Weihnachtsoratorium in zwei verschiedenen Fassungen auf die Bühne. Die Wohnbau Lahr unterstützte die Veranstaltung finanziell.

Hockey-Club Lahr
Seit 1950 ist der Hockey-Club Lahr eigenständig und hat sich seitdem zu einem familiär geprägten Verein entwickelt. Weil ein Großteil der Vereinseinnahmen in die Jugendarbeit und die Pflege oder Erneuerung des Kunstrasenplatzes „Untere Dammen“ fließt, stellt die Wohnbau Lahr regelmäßig Sponsoringgelder zur Verfügung.

Spielvereinigung Lahr 1926
Mit der Meisterschaft der Aktiven 1 in der Bezirksliga Offenburg und dem damit verbundenen Aufstieg in die Landesliga blickt die Spielvereinigung Lahr auf einen unerwarteten Erfolg zurück. Die neue Spielklasse stellt für das „Lahrer Kleeblatt“ große sportliche und finanzielle Herausforderungen dar, weshalb sich die Wohnbau Lahr als Sponsor engagiert hat.

Tanzschule Yvette
Dank toller Ergebnisse beim Süddeutschen Vorausscheid in Offenburg haben drei Tanzgruppen der Tanzschule Yvette die Qualifikation für das Finale des DanceWorldCup in Portugal erreicht und dort die Stadt Lahr vertreten. Mit einer Spende hat die Wohnbau Lahr dazu beigetragen, dass die Tänzer die Reise an die Algarve antreten konnten.

Verein für Heimatpflege und Ortsgeschichte Hugsweier
Die ehemals selbstständige Gemeinde und jetzige Lahrer Stadtteil Hugsweier hat im Oktober 2014 sein 1.100-jähriges Bestehen gefeiert. Als Ausrichter hatte der Verein für Heimatpflege und Ortsgeschichte ein vielfältiges Programm gestaltet. Dieses Engagement war der STW eine Spende wert, mit der ein Teil der Kosten gedeckt werden konnte.

Schulfreunde Langenwinkel
Die Schulfreunde Langenwinkel haben sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche im Lahrer Stadtteil Langenwinkel zu fördern. Um die Bewegung in den Pausen zu fördern, wurde im vergangenen Jahr ein Bolzplatztor angeschafft, das von ehrenamtlichen Helfern aufgebaut wurde. Diese Maßnahme hat die STW finanziell unterstützt.

Turnverein Lahr, Abteilung Sportgymnastik
Ein einmaliges Sportereignis findet am 6. Und 7. Juli 2015 in Lahr statt: Der Deutsche Turnerbund hat dem TV Lahr die Ausrichtung des Bundesfinales Talentsichtung in der Rhythmischen Sportgymnastik übertragen. Um die zahlreichen ehrenamtlichen Helfer bei der Organisation dieser Veranstaltung zu unterstützen, hat die Wohnbau Lahr eine Spende geleistet.